>>> Ich wünsche eine erholsame Rennfreie Zeit mit der Familie und freue mich schon jetzt auf den Saisonstart im Süden Europas <<<





       • Kontakt   • Impressum   


• News •

» Hannes Plesse im Porsche Carrera Cup und bei 24h Nürburgring
13. Mai 2009

Auch in diesem Jahr wird Hannes Plesse im Porsche Carrera Cup im Rahmen der DTM starten. Damit geht der Hodenhagener in eine weitere Saison im Team von Schnabl Engineering (Butzbach). Dazu wird er auch bei den 24 Stunden Nürburgring dabei sein...

“Seit Anfang Mai ist es offiziell und spruchreif, das ich wieder im 420 PS starken Porsche 911 GT3 Cup sitzen werde“, so der 25-Jährige Maschinenbaustudent.

Für den weltweit schnellsten Markenpokal ist es die 20. Saison und damit ein kleines Jubiläum. Als der Cup im Frühjahr 1990 startete, war Hannes Plesse gerade mal sechs Jahre alt! „Das ist natürlich besonders reizvoll in solch einer prestigeträchtigen Serie zu starten“, erklärt Hannes Plesse.

Als Ziel sind Top 10 Plätze anvisiert, „vielleicht das ein oder andere Mal etwas weiter vorne“, lacht er und verweist auf sein außergewöhnliches Rennpech im letzten Jahr. „Da waren ein paar Mal Dinge dabei, für die niemand etwas konnte.“

Zusammen mit Teamchef Sven Schnabl und seinen beiden neuen Teamkollegen Robert Lukas (PL) und Sebastian Asch will er dieses Jahr erfolgreicher sein.

Neben dem Porsche Carrera Cup wird er auch im Cockpit eines Porsche 997 bei den traditionsreichen 24 Stunden Nürburgring starten. In der „Grünen Hölle“ der Nordschleife ist das größte Ziel natürlich nach Ablauf der Zeit über den Zielstrich zu fahren. „Das ist etwas ganz Besonderes, wenn man nach allen Strapazen von 200.000 Fans rund um die Nordschleife angefeuert wird...“


Zeitplan Porsche Carrera Cup Hockenheimring Baden-Württemberg

Freitag  15.05.2009    

14:00 - 14:45 Uhr  Freies Training 

 Samstag  16.05.2009    

15:45 - 16:20 Uhr  Qualifying 

 Sonntag  17.05.2009   

11:35 - 12:10 Uhr  Rennen



24 Stunden Nürburgring

21. bis 24. Mai 2009


Termine Porsche Carrera Cup Deutschland

17. Mai 2009: Hockenheimring

31. Mai 2009: Eurospeedway Lausitz

28. Juni 2009: Norisring

19. Juli 2009: Circuit Park Zandvoort (Niederlande)

02. August 2009: Motorsport Arena Oschersleben

16. August 2009: Nürburgring

20. September 2009: Circuit de Catalunya (Spanien)

11. Oktober 2009: Circuit Dijon-Prenois (Frankreich)

25. Oktober 2009: Hockenheimring



Die neue Saison kann anfangen!


Noch im Porsche mit dem Design aus der Saison 2008



     

© 2008 Hannes Plesse | Umsetzung und Entwicklung RIMO Verlags GmbH
Optimiert für eine Auflösung von 1024x768 | Version 1.1